»12 bis 13«

»… Infekte pro Jahr sind bei Kleinkindern durchaus noch normal.« hat der Kinderarzt gesagt. »Das junge Immunsystem muss halt noch trainieren!« hieß es. Aber immerhin tröstlich, dass angeblich Kinder die früh oft krank sind, später dafür umso robuster sein sollen.

Also Kopf hoch und bei Laune bleiben, nach drei Tagen übernervösem Dauer-Fiebermessen kehrt nun langsam wieder Ruhe ein. Hoffentlich war’s das mal für länger, immerhin haben wir seit Weihnachten bis jetzt schon gut 50% vom Jahreskontingent aufgebraucht.
Außerdem – hab ich diese Theorie schon mal erwähnt? – wie soll sich das sonst ausgehen, mit den grauen Haaren als Opa. ;)

Einen Kommentar schreiben