Verdächtig

Ich bekomme keine Mails mehr. Und an mich gesendete verschwinden scheinbar spurlos im digitalen Nirvana. Entweder hab ich etwas falsch eingestellt oder es geht los. Oder es hat überhaupt mit etwas anderem zu tun. Alles in Allem: verdächtig.

Übrigens, falls alle Stricke reißen und der Domain-SuperGAU eintritt, bleibt ja noch die rauchpause.net (die .com hat mir ja die Katrin weggeschnappt ;).

Ich sprech in Rätseln? Liegt wohl am Schlafmangel …

3 Reaktionen zu “Verdächtig”

  1. dieJulia

    jaja, die digitale Paranoia…
    kannst du schon wieder Mails empfangen?

  2. Kathrin Pö.

    Das scheint ein Rauchpausenproblem zu sein. :-) Bei mir sind auch schon wieder eMails irgendwo in den Leitungen hängengeblieben. Sehr nervige Sache.

  3. Janocjapun

    Ich für meinen Teil kann wieder Entwarnung geben – so wie es scheint, war der Mailserver überlastet und hat seine Queue mit einigen Stunden Verzögerung abgearbeitet.

    Ich hab schon einmal eine Domain verloren … bin vielleicht wirklich ein wenig paranoid, diesbezüglich.

Einen Kommentar schreiben